AEV Knaben: Kanadier zu Gast in Augsburg

Am 02.01.2018 war die Minor Bantam Mannschaft des Clubs „Grey Bruce Highlanders AAA“ aus Kanada zu Gast bei unseren Knaben. Nach dem die beiden Nationalhymnen gespielt und die Geschenke ausgetauscht worden sind, ging es endlich mit dem langerwarteten Spiel los. Unsere Jungs starteten gut ins Spiel und waren zunächst leicht überlegen. Die Kanadier waren in diesem Abschnitt des Spiels eher zurückhaltend. Durch diese Überlegenheit gelang es den Augsburgern in der sechsten Minute in Führung zu gehen. Doch schon vierzehn Sekunden später konnten die Gäste ausgleichen. Ab diesem Moment waren die Kanadier selbstsicherer und das Spiel verlief zunächst auf Augenhöhe bis die Gäste in der elften Minute in Führung gehen konnten. Von da an dominierten die Gäste das Spiel. Durch ein tolles Zusammenspiel und schöne Kombinationen vor unserem Tor schossen die Kanadier ein Tor nach dem anderen. Von unserer Mannschaft kamen zwar ein Paar Einzelaktionen mit Schüssen auf das gegnerische Tor – diese konnten allerdings nicht in Erfolge umgewandelt werden. In den letzten zehn Minuten des Spiels konnten die Augsburger noch einmal etwas Druck auf die Gäste erhöhen und mehrere gefährliche Situationen kreieren, doch es sollte an diesem Tag bei nur einem Tor für unsere Mannschaft bleiben. Die Jungs werden sicherlich aus diesem Spiel einiges abgeschaut haben, um sich selbst weiterzuentwickeln, als Mannschaft zusammenzuwachsen und in den nächsten Begegnungen weiterzukommen.

Endergebnis 1:15 (1:3 / 0:6 / 0:6)