Erster Kids Day der Saison brachte großen Ansturm

Am vergangenen Samstag fand der erste Kids Day der Saison 2017-2018 statt.
Bereits nach den Voranmeldungen zeichnete sich ab, dass wir mit großem Andrang zu rechnen haben. Ein paar Kinder schauten sogar noch spontan vorbei, so dass sich zusammen mit den Laufschülern über ca. 80 Kinder bei uns einfanden.
Nachdem jedes Kind eine für sich passende Ausrüstung gefunden hatte, ging es aufs Eis. Die Trainer des AEV, einige Spieler aus den Nachwuchsmannschaften und die Panther-Profis Hans Detsch, Simon Sezemsky, Evan Trupp, Mark Cundari, Steffen Tölzer, Michael Davies, Drew LeBlanc und Torhüter Ferdinand Dürr halfen den Kindern bei ihren ersten Schritten auf dem Eis. Natürlich durfte auch Datschi nicht fehlen, der zusätzlich motivierte.
Fleißig übten die Kinder mit ihren Seerobben und Pinguinen oder flitzten schon ohne Laufhilfe über das Eis.
Zum Schluss konnte jedes teilnehmende Kind seine Urkunde mit Erinnerungsfoto mit nach Hause nehmen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Rollenden Gemüsekiste, Sweep Hockey, Thorsten Franzisi und allen anderen Helfern und Unterstützern, die zum Gelingen dieses Tages beigetragen haben.

Wir freuen uns darauf, möglichst viele Kinder wieder in der Laufschule zu sehen und freuen uns über weitere interessierte Jungs und Mädls, die das Schlittschuhlaufen ausprobieren möchten.
Infos unter laufschule@augsburger-ev.de