U8-Abschlussturnier in Bozen

Auch in diesem Jahr nahm unsere U8 am vergangenen Wochenende am internationalen Frühlingsturnier in Bozen teil.
Unsere Bambini trafen in den Vorrundenspielen auf das Juniorteam Neumarkt/Auer, den HC Innsbruck und den HK Slavija Junior und gingen mit einem Sieg als Dritter der Gruppe in die Platzierungsrunden.
Im ersten Platzierungsspiel wartete das Team der Hockey Academy Bozen auf unsere Jungs und Mädls und wir konnten das Eis als Sieger verlassen.
So spielten wir um die Plätze 9-12. Im ersten Sonntagsspiel ließ sich unsere U8 regelrecht überrollen und musste sich gegen die HC Bozen Foxes geschlagen geben. Im letzten Spiel mobilisierten unsere Kids nochmal alle ihre Kräfte, dennoch reichte dies nicht aus, um ein erneutes Spiel gegen Innsbruck zu gewinnen.
Am Ende nahm unsere U8 den Pokal für den 12. Platz in Empfang.

Wir bedanken uns beim HC Bozen für die Einladung und bei allen, die uns bei diesem Turnier mit finanziellen Mitteln sowie bei der Verpflegung während der Fahrt unterstützt haben.