AEV - Augsburger Eislaufverein - seit 1878

Neuigkeiten

Der AEV ist 5 Sterne Ausbildungsverein

Als einziger Eishockeynachwuchsverein eines DEL-Clubs in Bayern bekommt der Augsburger EV bei der Zertifizierung nach dem neuen 5 Sterne Programm die höchste Qualitätseinstufung: 5 Sterne.

Der DEL Nachwuchskoordinator, Uli Liebsch, hat sich regelmäßig vor Ort über den Ausbildungsstand informiert und konnte final die Qualifikation des AEV zum 5 Sterne Verein bestätigen.

Kleinschüler A erringen 5. Platz beim internationalen Turnier in Rosenheim

Am 2. und 3. April 2016 waren die Kleinschüler A zu Gast beim 15. Hoegner-Cup in Rosenheim.

Neben dem Augsburger EV hatten die Rosenheimer Starbulls den EHC Nürnberg, die Wien Junior Capitals, den EC Bad Tölz, den EV Landshut, den ESV Kaufbeuren und den EC Red Bull Salzburg eingeladen.

LEW Eishockeycamp

Wir sind Stolz mit unserem langjährigen Helmpartner der LEW Lechwerke ein neues, jährliches Eishockeycamp ins Leben zu rufen.

Der Augsburger EV veranstaltete heuer zum ersten mal mit Unterstützung der LEW ein spezielles "Skills-Training"! Das LEW Eishockey Camp 2016 fand vom 21.3. bis zum 24.3. im Curt Frenzel Stadion für die Jahrgänge 2002 und 2003 statt.
Insgesamt 34 Burschen und Mädchen vom AEV und seinen Kooperationspartnern Landsberg und Königsbrunn konnten sich zum Saisonabschluss unter professioneller Anleitung einen abschließenden Feinschliff verpassen.

AEV Knaben Turnier Rosenheim

Gute Leistung beim Abschlussturnier in Rosenheim

Das letzte Turnier der diesjährigen Saison führte uns wieder nach Rosenheim. Dieses sehr gut organisierte und auf hohem Niveau stehende, internationale Turnier, stellte einen eindrucksvollen Abschluss der diesjährigen, etwas durchwachsenen, Spielzeit dar. Die Spielzeit betrug pro Spiel 2 mal 15 Minuten, bei den Platzierungsspielen 2 mal 18 Minuten, so dass für die Korrektur von Fehlern nicht viel Zeit blieb.

KleinschülerB: Erfolgreicher Klassenerhalt mit Platz 3 im Relegationsturnier

Am Samstag mussten die Jungs - nach einer holperigen Saison - in Pfaffenhofen mit 11+1 Spielern zum Relegationsturnier um den Klassenerhalt antreten. Sie verloren die ersten beiden Spiele mit 8:2 und 6:2 gegen den späteren Turniersieger EC Pfaffenhofen. Beim zweiten und dritten Spiel gegen den EV Peißenberg zogen sie mächtig das Tempo an und spielten sich im zweiten Spiel ein Unentschieden mit 4:4 und im dritten einen Sieg mit 4:2 ein und erreichten damit die Finalspiele um Platz 3 und 4.

Kleinschüler A: Sieg im letzten Punktspiel

Am Samstag reisten die Kleinschüler A zum letzten Punktspiel der Saison gegen Reichersbeuern, das in der Bad Tölzer Arena ausgetragen wurde.

Schüler beenden die Saison in Landshut

Am Samstag traten die Schüler des AEV zum letzten Bundesligaspiel in der Meisterrunde der Saison 2015/16 in Landshut an. Die Jungpanther spielten durch Absagen und Krankheiten bedingt mit einem sehr stark dezimierten Kader. Die Landshuter boten zwar volle vier Blöcke aufn, mussten aber auch auf die Leistungsträger, die bei der Landshuter DNL-Mannschaft zum Einsatz kamen, verzichten.

7. Platz beim 6. Franz Hannl U9 Gedächtnisturnier am 12.03.2016 in Dornbirn

Es war schwierig und das Glück haben wir im Bus liegen lassen, so begann die Einleitung zum letztjährigen U9 Turnierbericht aus Dornbirn. Anfänglich traf diese Beschreibung auch auf das diesjährige Turnier zu, wobei es gegen Ende auch zu erfreulichen Lichtblicken kam. Spieldauer 30 Minuten, es wird jeweils das Ergebnis nach 15 Minuten als 1. Spiel gewertet.

Seiten