AEV - Augsburger Eislaufverein - seit 1878

Neuigkeiten

Kleinschüler A - 22.11.2014

Ungefährdeter Sieg im ersten Spiel gegen Wanderers Germering

Etwas unorganisiert begann das Spiel gegen die nicht zu den Favoriten zählenden Germeringer. Der AEV setzte sich von Anfang an im Angriffsdrittel fest, konnte jedoch daraus kein Kapital schlagen. Es dauerte bis zur 10. Minute, bis der 1. Treffer erzielt werden konnte. Die Torausbeute war angesichts der drückenden Überlegenheit des AEV zu gering. In der Folgezeit wurde das Zusammenspiel besser, es war zeitweise gutes Kombinationsspiel erkennbar. Der Treffer zum 2:0 in der 14. Minute markierte bereits den Endstand im 1. Drittel.

DNL: Mit einem Sieg in die Qualifikationsrunde gestartet

Gestern ist das DNL Team um das neue Trainergespann Roman Klicznik und Andreas Becher mit einem nie gefährdeten Sieg in die Qualifikationsrunde gestartet.
Gegner waren am Samstagabend die Jung Leoparden aus Füssen.
In den ersten beiden Dritteln waren die Jung-Panther in allen Belangen überlegen. Dies lag mit Sicherheit auch an den vielen Strafzeiten, die Füssen absitzen musste.
Beide Drittel wurden 2:0 gewonnen. Die Torschützen waren zwei Mal Sternheimer, Sams und Balinskis. Drei Tore wurden dabei in Überzahl erzielt.

Knaben bei BAES-Trophy in Berlin

Im Rahmen der BAES-Trophy fand das zweite Turnier am 15./16.11.14 in Berlin statt.

Presseinfo | Roman Klicznik übernimmt DNL - Team

Der Augsburger EV hat die bislang vakante Stelle des DNL-Cheftrainers neu besetzt: Der bisherige Schüler-Trainer Roman Klicznik übernimmt ab sofort in die DNL. Andreas Becher, der das Team in den vergangenen Wochen betreut hat, rückt vereinbarungsgemäß wieder ins zweite Glied und unterstützt Klicznik als Assistenztrainer. Gemeinsam sollen die beiden Coaches das Team zum Klassenerhalt führen.

Kleinschüler B machen den ersten Auswärtssieg perfekt

Am Sonntag spielten unsere Kleinschüler B beim Derby in Königsbrunn.

Der AEV, gestärkt vom letzten Ligaspiel, zeigte sich in bester Verfassung und konnte – wie schon am letzten Wochenende – in der 2. Spielminute in Führung gehen. Unsere Jungs setzten sich von Anfang an gut im gegnerischen Drittel fest und erarbeiteten sich viele Torchancen, die auch belohnt wurden. Der erste Spielabschnitt endete 4:1 für Augsburg.

Kleinstschüler B: Platz 3 beim 1. BEV Turnier

Das Warten hatte ein Ende, am Sonntag, den 17.11.14 fand das erste BEV Turnier unserer U9 in Neu - Ulm statt. Wir gingen mit 12 Feldspielern und zwei Torhütern ins Turnier.

Schüler holen leider nur einen Punkt aus zwei Spielen

Unglückliche Niederlagen beim Heimspieldoppel
Zwei hochkarätige Heimspiele standen für die Schüler am vergangenen Wochenende in der Bundesliga auf dem Programm. Und beide Spiele wurden denkbar knapp und unglücklich verloren.

Kleinstschüler A: Platz 1 beim 3. BEV Turnier

Am Samstag, 15.11.2014 fand das dritte BEV-Turnier
der Leistungsklasse A bei uns im CFS statt.

Wie immer gingen wir mit 18 Feldspielern und zwei
Torhütern in das Turnier. Trainer Klaus Demharter
wurde diesmal von Roman Klicznik vertreten.

Aufgrund der großen Überlegenheit bei den beiden letzten
Turnieren, wurden die Blöcke fast komplett umgestellt, um
unseren Kids neue Anreize zu geben.

Seiten