AEV U20

News

  • 17. Januar 2019
    So viele Spiele in der DNL für den AEV hat noch niemand absolviert: 150 Einsätze stehen für den Dauerbrenner Tim Bullnheimer im Angriff zu Buche. Am vergangenen Wochenende absolvierte er sein 150.Spiel im DNL-Trikot. Mit Erfolg, denn zum 7:1-Sieg in Düsseldorf steuerte er einen Treffer bei. Doch nicht nur Bullnheimer...
  • 17. Januar 2019
    Auf Vorschlag der Bundesnachwuchstrainer der U18 Nationalmannschaft wurde zur Teilnahme für das 4-Nationen Turnier U18 in Piestany/SVK in der Zeit vom 05.02 bis 10.02.2019 folgender Spieler des Augsburger Eislaufverein e.V. eingeladen. Niklas Länger (Verteidiger) Jg. 2001 Ähnliche Beiträge
  • 14. Januar 2019
    Mit vier von sechs Punkten kehrte das AEV-DNL-Team von den beiden richtungsweisenden Spielen aus Düsseldorf zurück. Vergab man bei der samstäglichen 4:5-Niederlage nach Penaltyschiessen in der Schlussphase noch einen Zwei-Tore-Vorsprung, setzte sich der AEV aber dann am Sonntag klar mit 7:1 durch. Doch die wichtigen Punkte wurden durch drei verletzte...
  • 10. Januar 2019
    Körperloses Kringeldrehen und Alibi-Zweikämpfe sieht kein Trainer gerne. Deshalb bat DNL-Coach Michael Bakos seine Spieler am Dienstag zum Videostudium. Gezeigt wurden Szenen aus dem Mannheim-Spiel, das der AEV deutlich mit 2:8 verloren hatte. Insbesondere mit der unzulänglichen Darbietung einiger Führungsspieler, war er nicht zufrieden und ließ diese während der Partie...
  • 7. Januar 2019
    Mit einer klaren 2.8-Niederlage kehrte der AEV von seinem Gastspiel beim Tabellenführer aus Mannheim zurück. Bis zum Beginn des zweiten Drittels sah es noch gut aus, doch dann zog der Gastgeber schnell auf 5:1 davon. Auch ein Torwartwechsel von Benedict Schaller zu Colin Lausch konnte den Angriffswirbel der Jungalder nicht...

Trainer / Betreuer U20