-

Zusammenfassung

DNL: 4:2-Führung reicht nicht zum Sensationssieg

Auch im zweiten Spiel zeigte die AEV-Mannschaft ein engagiertes Spiel und brachte den Favoriten aus Köln an den Rand einer Niederlage. Nach dem frühen 0:1 drehte der AEV auf und ging bis zur Spielmitte mit 3:1 in Front. Nach einer 4:2-Führung nach 45 Minuten ging dem Team aber die Kraft aus und am Ende stand ein 5:7 auf der Anzeigetafel. Die Tore erzielten Kenneth Hirsch (2), Tim Bullnheimer, Marco Sternheimer  und Nicolas Baur.

mb

Details

Datum Zeit League Saison
4. September 2016 12:00 DNL - Vorrunde Gruppe B 2016/17

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdTotal
Kölner EC – Die Haie1157
AEV U201225
Diesen Artikel teilen:
Pin Share