U11: 1. Vorbereitungs-Turnier in Ingolstadt

Auf Einladung des ERC Ingolstadt durfte unsere U11 am vergangen Samstag ihr erstes Vorbereitungs-Turnier zur neuen Saison bestreiten. In der Ingolstädter Saturn-Arena ging es dabei im Modus „Jeder gegen Jeden“ gegen die U11-Teams aus Deggendorf, Rosenheim sowie die Gastgeber aus Ingolstadt.

Nach einem etwas verschlafenen und nervösen Start gegen Deggendorf (4:6) steigerten sich die Jungs von Spiel zu Spiel und so konnte man die beiden Spiele gegen Rosenheim (4:2) und Ingolstadt (10:2) für sich entscheiden.

Trotz einiger urlaubsbedingter Ausfälle und nur weniger Eiszeiten zur Vorbereitung waren die Trainer Michi Heichele und Arvids Rekis mit den gezeigten Leistungen durchaus zufrieden.

Danke an dieser Stelle an den ERC Ingolstadt für die Einladung und den ERC-Eltern für die tolle Bewirtung.

Weiter geht es für unsere Jungs in der Vorbereitung mit einem „Auslands-Abenteuer“ im schönen Südtirol. Am 31.08./01.09. nehmen wir, wie auch schon im Vorjahr, wieder am Internationalen Piratencup des HC Eppan teil. Die Jungs freuen sich schon drauf!

Infos zum Piraten-Cup 2019 in Eppan:

http://www.hceppan.it/de/icehockeyschool/piraten-cup/piraten-cup-19

Diesen Artikel teilen:
0