U11: Vorbereitungs-Turnier in Augsburg

Am vergangen Samstag hatte unsere U11 A die Teams aus Ingolstadt, Landshut und München zu einem super besetzten Vorbereitungs-Turnier ins heimische Curt-Frenzel-Stadion eingeladen.

Bei spätsommerlichen Außentemperaturen von über 20° waren die Jungs in der kühlen Eishalle von Anfang „auf Betriebstemperatur“. Und so entwickelten sich auf dem Eis interessante und intensiv geführte Duelle.

Unsere U11 konnte dabei ihre ersten beiden Spiele gegen Ingolstadt (11:2) und Landshut (2:1) für sich entscheiden. Im abschließenden Spiel gegen den EHC München bekamen unsere Jungs dann aber doch Ihre Grenzen aufgezeigt und man unterlag einer sehr starken Münchner Mannschaft mit 1:5.

Die drei absolvierten, stark besetzten Vorbereitungs-Turnieren in Ingolstadt, Eppan und Augsburg haben unserem Trainerteam gezeigt, dass man mit der starken Konkurrenz durchaus mithalten kann, aber gerade beim Turnier in Eppan wurden auch die Schwächen offensichtlich, an denen es in der Zukunft konsequent zu arbeiten gilt.

Danke an dieser Stelle an alle fleißigen Eltern, an unsere Schiris und die Zeitnahme, ohne die ein solches Heimturnier nicht zu machen wäre! Am Sa, 28.09.2019 um 10:45 Uhr startet unsere U11 A zuhause in die BEV-Runde. Gegner in der Leistungsklasse A werden die Teams aus Landsberg, Kaufbeuren und Königsbrunn sein.

Diesen Artikel teilen: