Wintergame unserer Kleinschüler B gegen Bad Wörishofen auf Bahn II

Am Samstag stand das letzte Spiel dieser Landesligasaison gegen Wörishofen an und um es vorweg zu nehme, unser Team konnte auch dieses letzte Spiel gegen die Jungwölfe für sich entscheiden.

Im ersten Drittel versuchten unsere Kids ihr bekanntes Spiel aufzuziehen, spielerisch aus dem eigenen Drittel, mit schnellen Pässen durch die neutrale Zone und mit Zug zum Tor. Dies gelang auch über weite Strecken, doch waren unsere Gegner durch Konter gefährlich, so glichen sie auch unsere frühe 1:0 Führung aus. Doch fast im Gegenzug konnten unsere Jungpanther antworten und legten zwei schnelle Tore nach. Stand 1. Drittel 3:1.

Im zweiten Durchgang verloren unsere Kids den nötigen Drive und passten sich dem Spiel unserer Gegner an, dazu kamen noch Undiszipliniertheiten und so kam es wie es kommen musste, Wörishofen gelang der Anschlusstreffer. Nun hatten unsere Gegner Oberwasser und nur durch viel Kampf konnte das Ergebnis in die Pause gerettet werden. Stand 2. Drittel 3:2.

Im letzten Drittel bemühte sich unser Team wieder in die Spur zu finden, doch die Wölfe fanden einen Weg die gewohnte Spielentfaltung unserer Mannschaft zu unterbinden. Letztendlich konnte der Sieg in diesem Spiel durch eine weitere Tugend unserer Kids eingefahren werden, sie kämpften und erarbeiteten sich den Triumpf, den fast mit der Schlusssirene viel die Entscheidung. Stand 3. Drittel 4:2.