DNL: Zwei klare Siege in den ersten Spielen

Bericht vom Wochenende
Mit 7:1 und 9:3 gewann die neuformierte U19 des AEV die beiden ersten Testspiele gegen die U20 aus Graz. Dabei zeigte das Team von Trainer Petr Zachar schon gutes Spielverständnis und Zusammenspiel. In der ersten Partie am Samstag genügten zehn starke Minuten im zweiten Drittel um mit fünf Toren in zehn Minuten den klaren Sieg sicherzustellen. In Spiel zwei am Sonntag endete jedes Drittel 3:1. Die insgesamt 16 Tore teilten sich Marco Sternheimer (6), Tim Bullnheimer (4), Nicolas Baur (3), Niklas Laenger, Donat Peter und Martin Hlozek.

Mb

Sport in Augsburg – Bilder

Diesen Artikel teilen: