Freundschaftsturnier in Ingolstadt

Der ERC Ingolstadt lud zu einem bayrischen Freundschaftsturnier ein. Teilnehmer waren der EV Landshut, Starbulls Rosenheim, EHC Bayreuth, AEV und der der Ausrichter Ingolstadt.

Es spielte jeder gegen jeden. Diese Jahr wird das Spielfeld vergrößert, mit großen Toren gespielt und die schwarze Scheibe kommt zum Einsatz. Somit konnten alle Teams sich an die neue Situation vorbereiten.

Für unsere kleinen Panther ging es dann um 14:00 Uhr gegen den EHC Bayreuth. Bayreuth hatte leider nur drei Reihen und somit wurde es gleich zu Beginn ein sehr interessantes Spiel. Unsere Kinder haben den Start etwas verschlafen und so kamen die Bayreuther immer wieder zu guten Chancen, die von den beiden Augsburger Torhütern jedoch pariert werden konnten. Nach der hälfte des Spiels fanden unsere Spieler zu Ihrem Spiel und konnte auch das größere Eis für sich gut nutzen. So ging das Spiel dann 5 : 3 für den AEV aus.

Nach einer kurzen 5 Minuten Pause ging es dann gegen den ERC Ingolstadt. In der Vergangenheit waren diese Partien immer sehr umkämpft und auch diesmal sollte dies so sein. Beide Mannschaften spielten sehr fair und erspielten sich ein um die andere Chance. Das Spiel wurde schneller und die Laufbereitschaft beider Mannschaften war gegeben. Somit trennten sich beide mit einem 3 : 3

 

Um 15:30 Uhr ging es dann gegen den EV Landshut. Das Spiel wurde von Beginn an sehr schnell und mit Zug zum Tor von beiden Mannschaften begonnen. Nach einer starken Phase der Landshuter, welche auch mit Toren belohnt wurde, kamen die kleinen Panther wieder zurück ins Spiel und konnten zum 3 : 3 ausgleichen. Am Ende des Spiels konnten jedoch die Landshuter mit ein paar Alleingängen noch 2 Tore erzielen und somit trennte sich der AEV und der EV Landshut mit 3 : 5.

 

Um 16:25 Uhr ging es dann gegen die Starbulls aus Rosenheim. Die letzten 32 Minuten für diesen Spieltag. Letztes Jahr in Rosenheim war es eine sehr enge Partie und somit waren alle gespannt. Dies sollte dieses Spiel jedoch anders werden. Es fielen Tore auf beiden Seiten. Die kleinen Panther konnten sich dann jedoch auch auf Ihre Abwehr konzentrieren und somit als Sieger das Eis verlassen. Der Endstand AEV – SBR 9-5

Unsere Kinder konnte somit mit dem 2. Platz dieses Vorbereitungsturnier beenden.

Es war ein super Turnier, sehr gut organisiert und wir möchten uns beim ERC Ingolstadt für die Einladung bedanken.

 

 

 

Diesen Artikel teilen:
0