Kleinschüler B, Heimspiel gegen EV Bad Wörishofen

AEV Kleinschüler U11 verlieren auch das 2. Heimspiel im Jahr 2017gegen den EV Bad Wörishofen:

Unsere Kleinschüler U11 mussten sich auch im 2. Heimspiel des Jahres knapp mit 3:4 geschlagen geben.

Obwohl man den Gegner zu Beginn gut im Griff hatte, musste man wieder einem schnellen Rückstand hinterherlaufen. Erst zum Ende des 2. Drittels konnten unsere Augsburger das Ergebnis ausgeglichen gestalten und sogar im Schlussdrittel in Führung gehen. Das bis dahin sehr kräftezehrende Spiel des AEV ließ jetzt seine Spuren und so schlichen sich vermehrt Fehler ein, welche die Gäste zum Sieg nutzten.

Wie immer kämpfte unsere U11 aufopferungsvoll und als Team. Die Vorgaben des Trainers wurden über weite Strecken des Spieles gut umgesetzt. Auch im Bereich der Torschüsse war man heute gleichauf mit den Gästen und hatte sogar mehr Spielanteile. Letztendlich war es heute die Kraft, die unserer U11 gegen die Kleinschüler von Bad Wörishofen  zum Sieg gefehlt hat.

 

Diesen Artikel teilen: