Vorbereitungs-Turnier der U9 in Burgau

Neben dem ESV Dachau und dem ECDC Memmingen folgte auch die U9 des AEV der Einladung des ESV Burgau zu einem Freundschaftsturnier in deren Eishalle.

Alle Teams waren hochmotiviert und es entwickelte sich in jeder Partie ein munteres auf und ab. Im zweiten Vorbereitungsturnier der jungen Saison, lies sich auf Seiten des AEV Nachwuchs ein erneut verbessertes Zusammenspiel innerhalb der Mannschaft erkennen.

Wir bedanken uns beim ESV Burgau und unseren Gegnern für die Möglichkeit weitere Spielpraxis zu sammeln.

Besonderer Dank geht an Matthias Imminger und seine fleißigen Helfer für perfekte Bedingungen.

Am kommenden Wochenende geht es für unsere U9 beim international besetztem 1.GSH Cup in Garmisch-Partenkirchen weiter.

Diesen Artikel teilen:
0