DNL: Eins, zwei, drei – Wochenende frei

Spielfreies Wochenende für das Augsburger-DNL-Team. Da die Düsseldorfer EG für die geplanten Partien am Wochenende in Augsburg keine spielfähigen Torhüter zur Verfügung hat, kam AEV-Trainer Michael Bakos der Bitte seines DEG-Kollegen Georg Holzmann nach und stimmte einer Spielverlegung zu. „Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, dem Wunsch der DEG nachzukommen. Das gehört zum sportlich-fairen Umgang miteinander“, so Bakos, der seine Mannschaft stattdessen zu einer Trainingseinheit aufs Eis bittet.
Die beiden Partien gegen die DEG werden nun Anfang März 2019 nachgeholt.

 

mb