U9: Freundschaftspiel in Kaufbeuren

Der ESV Kaufbeuren hatte uns am vergangenen Samstag zu einem Freundschaftspiel eingeladen. Da sowohl von uns, als auch aus Kaufbeuren über 25 Kinder daran teilnahmen, wurde mit jeweils zwei Mannschaften gespielt. Diese bestanden zum einen aus den Kindern unserer U9, die Ünterstützung von Kindern aus dem Jahrgang 2011 erhielten und zum anderen aus vielen Kindern aus der Laufschule, die zum ersten Mal bei einem Spiel dabei waren.

Die „Großen“ lieferten sich von Anfang an ein packendes Duell gegeneinander. Und dabei ließen die ersten Tore auf beiden Seiten nicht lange auf sich warten. Daraus wurden anstrengende 3x 20 Minuten, die jederzeit auf Augenhöhe geführt wurden. Unsere Mannschaft zeigte selbstbewusst, was sie Woche für Woche im Training übt. Am Ende behielten unsere Jungs die Oberhand und wir gewannen das Spiel knapp mit 9:8.

Bei den „Kleinen“ verlief es ganz ähnlich, wobei hier noch viel mehr der Spaß im Vordergrund stand. Diese konnten hier wunderbar üben, was es heißt gegen- und miteinander zu spielen. Auf ein Ergebnis wurde hierbei auch gar nicht geachtet.

Wir bedanken uns beim ESV Kaufbeuren für die Einladung und Durchführung dieses Freundschaftsspieles und für drei faire Drittel.