U17: Sieg gegen MERC

Am vergangenen Sonntag war die Mannschaft des Mannheimer Eis- und Rollsport-Clubs MERC zu Gast in Augsburg. Trotz des großen Abstandes der beiden Mannschaften in der Tabelle (AEV Platz 1; MERC Platz 5) haben die Augsburger sehr schwer ins Spiel gefunden. Im ersten Drittel waren die Kräfte und Möglichkeiten ausgeglichen. Erst in der 18’en Minute gelang es den Gastgebern in der Überzahl ein Tor zu schießen und in Führung zu gehen. Doch spätesten nach dem zweiten Tor der Augsburger in der 26’en Minute ist der Knoten geplatzt. Ab da waren die Gastgeber klar überlegen und erhöhten den Abstand in regelmäßigen Abständen. Den Gästen gelang es erst 30 Sekunden vor Schluss ein Tor zu schießen und damit einen Shootout des Augsburger Torhüters zu verhindern.

AEV U17 – MERC 10:1 (1:0; 3:0; 6:1)

Diesen Artikel teilen: